Blognews 6/2016

(1) Die SGSA hat mit der FORS vereinbart, dass die Disziplin Soziale Arbeit zukünftig in der Datenbank FORSbase als eigene wissenschaftliche Disziplin geführt wird. FORSbase ist die grösste nationale Datenbank zu sozialwissenschaftlichen Forschungsprojekten in der Schweiz. Forschende aus der Sozialen Arbeit haben dadurch nun die Möglichkeit, ihre eigenen Projekte der Disziplin Soziale Arbeit zuzuordnen und es kann im Katalog der FORSbase auch direkt nach Forschungsprojekten aus der Sozialen Arbeit gesucht werden. Die SGSA begrüsst es, wenn Forschende aus der Sozialen Arbeit ihre Projekte in FORSbase eingeben, um auf diesem Wege die Forschungsleistungen der Sozialen Arbeit in der Schweiz hochschulübergreifend sichtbar zu machen. Die Datenbank FORSbase finden Sie hier.

(2) Die SGSA beteiligt sich an den von der SAGW organisierten Veranstaltungsreihen zu den Themen „Wohlfahrt und Wohlbefinden“ und „Migration und Mobilität“. Eine Übersicht über diese Veranstaltungsreihen finden Sie hier.

(3) Zur Erinnerung: die nächste Mitgliederversammlung der SGSA-SSTS findet am 6. September 2016 von 16:00 bis 18:30 Uhr in Bern statt.

En français :

(1) LA SSTS a convenu avec la FORS d’intégrer désormais la discipline Travail social comme  un champ disciplinaire spécifique dans sa banque de données FORSbase. FORSbase est la plus grande banque de données nationale réuniant des projets de recherche des sciences sociales en Suisse. Les chercheurs et chercheuses  en Travail social ont donc  désormais la possibilité de classer leurs projets en lien avec la discipline Travail social. Le catalogue de la FORSbase permet également de chercher des projets en lien avec Travail social. La SSTS invite les chercheurs et chercheuses en Travail social à intégrer leurs projets dans FORSbase. Ainsi, cela permettra de visibiliser davantage les contributions du Travail social à la recherche scientifique notamment celles qui sont réalisées au sein des Hautes Ecoles de Travail social. Vous trouvez ici la base de données FORSbase.

(2) LA SSTS participe dans les thématiques « migration et mobilité » et « prospérité et bien-être » de l’ASSH. Veuillez consulter le programme ici.

(3) Petit rappel : La prochaine assemblée générale de la SGSA-SSTS aura lieu le 6 septembre 2016 de 16h à 18h30 à Berne.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s